Meermond
Leben in Dänemark

Mir reicht es. Dicke!

Wissen’S was?
Mir glangts für heute.
Fonduekächele gschtriche voll!
Lassemer’s guat sei, nächste Woch‘ wird gwiss besser.
Pfiate. Servus derweil.
 
 
 

23 Kommentare

  • Antworten
    Anhora
    9. November 2016 at 19:59

    I hoff, dir gehts inzwischen besser. Darfsch halt koine Nachrichte gucke … 😉
    Liebs Grüßle aus ‚em Süde!

    • Antworten
      Meermond
      10. November 2016 at 7:44

      Du bist knuffig. Besser, danke 🙂
      Nachrichten sind inzwischen wie das unglaublichste Drehbuch der Welt…
      Grüße in den Süden

  • Antworten
    luzieke
    7. November 2016 at 13:35

    👉💟👎💩👶

  • Antworten
    Ulli
    7. November 2016 at 12:46

    Sternchen oder Nichtsternchen … kein Sternchen, weil ich es nicht mag, wenn du die Nase voll hast, da wünsche ich eine GUTE Woche und grüße herzlich
    Ulli

    • Antworten
      Meermond
      7. November 2016 at 21:56

      Danke und ganz herzliche Grüße zurück!

  • Antworten
    Stella, oh, Stella
    6. November 2016 at 21:52

    Für einen Wochenendbericht klingt das gar nicht gut! Kann nur besser werden! Soll’s ma sehn, sonst kriegen die alle a watschn …

    • Antworten
      Meermond
      7. November 2016 at 21:56

      Ja, watschen würde mir glaub ich schon mal gefallen…hab ich noch nie gemacht.

      • Antworten
        Stella, oh, Stella
        7. November 2016 at 22:09

        Nun hoffe ich, dass Watschn das ist, was ich glaube, dass es ist … 😉

        • Antworten
          Meermond
          7. November 2016 at 22:12

          Jemand eine ins Gesicht hauen. Als Bayer könnte ich dir noch weit derbere Ausdrücke für die norddeutsche Ohrfeige verraten. Aber als mein damaliger Preußenehemann eins davon zum ersten Mal vernommen hatte, guckte er mich entsetzt an und stöhnte: „Mein Gott, bist du ordinär!“ – dabei kannte ich seine Übersetzung dieses Wortes in meiner zarten, unverdorbenen Jugend so gar nicht 🙂
          Bairisch und Preußisch sind zwei komplett verschiedene Sprachen…

          • Stella, oh, Stella
            7. November 2016 at 22:47

            Haha, zwei verschiedene Sprachen, ja das kann man wohl sagen! Auf Plattdeutsch kann man auch vieles sagen, was man auf Hochdeutsch lieber nicht sagen sollte.

  • Antworten
    etoilefilante22
    6. November 2016 at 21:50

    falls ein doller knuddel hilft, will ich das gerne übernehmen !
    bisous, l’é-f

    • Antworten
      Meermond
      7. November 2016 at 21:56

      Du bist aber goldig! Dankeschön!

  • Antworten
    Myriade
    6. November 2016 at 20:54

    Servus 🙂

  • Antworten
    Sternchen
    6. November 2016 at 20:47

    einer dieser Tage……kenne ich….zum Glueck ist ein neuer schon um die Ecke.LG

  • Antworten
    Flowermaid
    6. November 2016 at 20:21

    … den Dialog gerade mit Nordlichtdialekt gelesen und eine Kieferausrenkung riskiert… das wird wieder!!!

  • Antworten
    Mallybeau Mauswohn
    6. November 2016 at 20:16

    Lieber Meermond!
    … dann bis in vier Stund! Ab do wird olls besser.
    Schlofns guat!
    Pfiat Eane 🙂
    Mallybeau

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: