Meermond
Allgemein

Der Februar bei den NordNerds

Mein heutiger Artikel gehört zu einer Reihe, die von den ➡ NordNerds ins Leben gerufen worden ist. Wie der Name schon vermuten lässt, stecken dahinter Menschen, die ihre Liebe für die nordischen Länder verbindet. Die NordNerds sind ein Zusammenschluss von Bloggern, die jene Leidenschaft mit ihren Lesern teilen. So wie ich.

In den Monatsrückblicken sammeln wir Beiträge, die für alle Nordfans interessant sein könnten und stellen sie vor. Diesen Monat liegt es an mir, euch Anregungen für einen nordischen Couchabend zu geben. Kommt ihr mit?

Winter Rubjerg Knude Dänemark
Flugsand auf dem Schnee – Rubjerg Knude im Februar

Was also war los bei den NordNerds im Februar 2019:

Newsflash – bitte weitersagen!

Am vergangenen Freitag fanden sich einige NordNerds bei der SkandinavienWelt in der Reise + Camping Messe in Essen ein, um den Sieger des diesjährigen Skandinavien Travel Award zu feiern. Der Preis ging verdient an Conny und Sirko, die mit ihrem ➡ Nordlandblog immer mehr Menschen begeistern. Ihr Blog ist ein wahres Vergnügen! An dieser Stelle noch einmal herzlichen Glückwunsch und großes Dankeschön!

Jene beiden sind es nämlich auch, die der Webseite des ➡ Nordismagazins gerade neues Leben einhauchen und ihr neuen Glanz verleihen. Und ich freue mich wie eine Schneekönigin darüber, dass Meermond dort nun als Mitautor registriert und vertreten ist. Meermond kann nämlich nicht nur Dänemark, sondern auch ➡ Norwegen 😉 und bald Schweden.

Urlaub mit Kindern in Norwegen Meermond
Urlaub mit Kindern in Norwegen? – Perfekt!

Neues aus Dänemark

Dänemark Fahne

Was passiert, wenn man sich in Dänemark aufmacht, Gemüse zu kaufen, erfährt man bei ➡ Stella. Sie lebt nur wenige Kilometer von mir entfernt und erkundet mit wachen Augen Dänemark und die Welt. Ihr abwechslungsreicher, zweisprachiger Blog bedient mehrere Themenbereiche und gibt Einblicke in ein seit jeher aktives Leben im Norden. Eine kleine Fundgrube für jeden Lesegeschmack.

Seit diesem Monat kann man bei Kapidänin Dänisch sogar hören. Jeden Mittwoch vermittelt sie in kleinen Lektionen die dänische Sprache und das nun auch zum ➡ Mithören.

Passend zur Jahreszeit backt Mahtava zur Faschingszeit ➡ dänische Fastelavnsboller. Mums, wie der Däne so sagt.

Fastelavnsboller Dänemark
Foto: mahtava.de

Mir selbst war nach Langem mal wieder danach, eine richtig ➡ witzige Satire zu einem ernsten Anlass zu verfassen. Ich gebe zu, dass es etwas seltsam ist, für sich selbst zu werben, aber ich habe beim Schreiben Tränen gelacht. Viel Vergnügen, lacht schön, ich geh derweil Birken waschen…

Neues aus Norwegen

Norwegen Fahne

Fjordwelten stellt ➡ Highlights in Bergen vor, die man nicht verpassen sollte. Elke vom Meerblog macht sich ebendort auf die Suche nach Maßnahmen gegen graue Tage und entdeckt ➡ süßen Regen.

Tipps für eine ➡ Hüttenwanderung gibt es bei Bruderleichtfuss.

Was man bei einem ➡ Besuch in Tromsø eben nicht tun sollte, erfährt man bei Nordicwanders.

Winterlandschaft Schnee in Tromsø
Foto: nordicwanders.com

Wie man übrigens am besten nach Norwegen kommt, erklären Helene und Andre ➡ hier in ihrem Blog 66latitudenorth.

Neues aus Schweden

Schweden Fahne

Aus einem Urlaub aus Schweden kann man viele Dinge mitnehmen. Was aber nimmt Henrike bei ➡ Einfachschweden mit?

Rike von Schwedenundso zeigt ➡ fünf Highlights aus Westschweden, um im Anschluss Estland zu erkunden. Wundervoll!

Elchkuss stellt ➡ schwedische Instagramprofile vor, die die Sehnsucht nach Schweden noch mehr anheizen.

Schweden Holzhaus im Winter
Sehnsucht nach Schweden?

Neues aus Finnland

Finnland Fahne

Ob man nach dem Trinken von Rentierurin wirklich high wird und wie sich der Klimawandel inzwischen an den Tieren selbst ablesen lässt, erfährt man bei ➡ Tarja.

Wie Mitternachtssonne hinter den Kulissen aussieht, zeigt uns dieses Mal der ➡ Goodtravelblog. Dazu passend kann man sich bei Finnweh in ➡ arktische Mystik betten. Übrigens gab es ein Interview mit Tine beim ➡ Bloggerstammtisch.

Oodi oder Ode – das ist hier die Frage! Oder doch nicht? Schaut gleich mal nach Helsinki, zu sehen bei Blickgewinkelt!

René von Finntouch stellt seine fünf ➡ Herzensorte in Finnland vor und lädt seine Leser unter anderem zur Entschleunigung in Lappland ein.

Lappland Winter Rovaniemi
Foto: finntouch.de

Neues aus Island

Island Fahne

Ich habe keine Ahnung, wie man ➡ Súkkulaðiábætir ausspricht, aber es reizt mich. Richtig tolle Rezepte finde ich immer auf dem Islandfankochbuch.

Seit inzwischen sechs Jahren schlemmt sich der Wienerbrødblog durch Skandinavien und beschenkt seine Leser zum Jubiläum nicht nur mit ➡ Brot aus der Dose, sondern auch mit einer➡ regenbogenbunten Waffeltorte.

Skandinavisch Backen Rezept Regenbogentorte
Foto: wienerbroed.com

Nachdenkliches – Nachdenkenswertes

Silia von Fernwehge stellt das ➡ Buch „Eis“ vor, in dem traumhafte Fotos faszinierender Eislandschaften zum Nachdenken anregen.

Das Thema Klimawandel wird auch bei ➡ Nordisch.info aufgegriffen. Und ich gebe ihnen Recht: Sami sind wirklich keine Touristenattraktion!

Takly on tour erinnert uns Blogger an unsere ➡ Verantwortung.„Und weil das Thema für die Bloggerwelt nicht ganz unerheblich ist: Ein Aufruf zur Blogparade.“

Skandinavische Wundertüten

Es kann nur eine geben: Franzi! Sie lebt mit ihrer Familie in Schweden und berichtet als kreative Video-Bloggerin über die Irrungen und Wirrungen, die man eben so erlebt, wenn man nach Skandinavien auswandert.

Und wenn wir schon beim Hören sind, so muss ich unbedingt auf die neueste Folge von Noniin verweisen. Die Finnlandexpertinnen Sina (Nordlandfieber) und Tine plaudern dieses Mal über virale Pasta, lachen über sprachliche Holpersteine und geben interessante Einblicke in ein Land, das von den Deutschen zunehmend entdeckt werden will.

Kerstin hat eine Liste ➡ nordischer Blogger zusammengestellt, wo ihr euch weitere Anregungen holen könnt. Bestimmt habe ich nämlich den einen oder anderen Beitrag übersehen! Bitte ergänzt ihn hier im Kommentarfeld – spread some north!

Und nun auf in einen lesenswerten März,

Du möchtest dir diese Vorschläge bei Pinterest aufheben?

Pinterest Meermond Nordnerd Rückblick

28 Kommentare

  • Antworten
    Andreas
    11. März 2019 at 22:20

    Interessante Zusammenstellung, da hab ich ja ein bissel was zum lesen in den nächsten Tagen, falls auf den Lofoten das Wetter nicht mitspielt *g*
    Ich hab Ende Februar auch einen (leicht Satirisch angehauchten) Artikel zu Island geschrieben, vllt passt der ja auch noch in Eure Übersicht … würde mich sehr freuen 🙂
    https://www.reisewut.com/2019/02/island-howto-wie-du-dich-garantiert-zum-vollhorst-machst/

    Lieben Gruß,
    Andreas

    • Antworten
      Meermond
      12. März 2019 at 10:33

      Lieber Andreas,
      danke für den Hinweis auf deinen Artikel! Natürlich passt er und natürlich bleibt er hier stehen!
      Ich geh dann mal Vollhorst auf Island lesen, vi snakkes ved <3

  • Antworten
    Inka Chall
    2. März 2019 at 15:43

    Ganz lieben Dank für die Erwähnung, ja, die Oodie hat mich wirklich, wirklich vom Hocker gehauen.
    Und eine tolle Zusammenstellung ist das, ich liebe die Nordnerds (logischerweise) und folge Euch quasi schon von Beginn, kommentiere nur viel zu selten.
    Da meine Region zwar auf die Kühlere ist, aber eher in Grönland und der Antarktis, werde ich wohl auch irgendwie nie dazugehören, tja. 😉 Dafür freut es mich umso mehr, bei Euch immer wieder stöbern zu gehen.
    Liebe Grüße
    /inka

    • Antworten
      Meermond
      2. März 2019 at 20:34

      Bitte bitte! Wir freuen uns immer, wenn wir gelesen werden. Gell, du weißt schon, dass Grönland zu Dänemark gehört? Also gehörst du irgenwie schon dazu, nicht?
      Liebe Grüße

  • Antworten
    ErzieherIn
    2. März 2019 at 11:35

    Lieben Dank Meermond für die Zusammenstellung. Ich folge deinem Blog schon eine Weile und erfreue mich an deinen tollen Berichten über Dänemark und den sehr schönen Fotos von Alexander. Nun habe ich eine Liste an der Hand, mit der ich mich noch mehr mit Skandinavien beschäftigen kann. Eine Reise durch diese Länder ist noch immer ein Traum geblieben. Doch ich fühle, dass ich es tun muss, unbedingt.

    • Antworten
      Meermond
      2. März 2019 at 20:32

      Vorsicht, meine Liebe! Wenn du erst mal in den Norden gereist bin und ihn magst, dann lässt er dich nicht mehr los 😉 Alexander kann dir da so ein Liedchen singen…
      Ich danke dir für deine netten Worte und freue mich, dass dir unser Blog gefällt! Ganz herzliche Grüße aus dem Norden

  • Antworten
    Lara
    1. März 2019 at 21:27

    Da ist aber so einiges bei den Nordnerds diesen Monat passiert!
    Schön, dass ich auch in eurem Monatsrücknlick auftauche 🙂

    Viele Grüße
    Lara vom Bloggerstammtisch

    • Antworten
      Meermond
      1. März 2019 at 22:48

      Kannst mal sehen, wie interessant wir NordNerds sind 😏. Viel Erfolg weiterhin mit deinem Blog

  • Antworten
    Kerstin
    1. März 2019 at 18:55

    Da ist ja die passende Lektüre für das Wochenende.
    Ich freue mich auf das stöbern und schmöckern und auch darüber ein Teil des Februars zu sein. 😘
    Liebe Grüße ins Herzensland. 🇩🇰

    • Antworten
      Meermond
      1. März 2019 at 19:56

      Bitte sehr, gerne.
      Herzliche Grüße aus dem Herzensland 😍

  • Antworten
    Franzi
    1. März 2019 at 18:15

    Alter Schwede, …. ähm bzw. Alter Däne, Finne, Norweger und Isländer! Was für ein Februar voller Nordland-Infos und Inspirationen. Dankeschön, dass ich auch ein Platzerl bekommen hab. Einiges hatte ich schon entdeckt. Doch so manches muss ich jetzt noch unbedingt nachholen. Ein Glück ist Wochenende 😊
    Ha det gott & liebe Grüße, Franzi

    • Antworten
      Meermond
      1. März 2019 at 18:17

      Bitte bitte, gerne doch!
      Hast du überhaupt Zeit zum Lesen, wo du doch einen ganzen Birkenhain waschen wolltest?
      Hehehe.
      God weekend

  • Antworten
    Ewald Sindt
    1. März 2019 at 18:03

    Rückblicke sind schon interessant, erstaunlich, was es alles so in der Bloggerwelt gibt.
    Liken geht immer noch nicht, das so als Info. Ab Morgen kann ich auch nicht mehr hilfreich sein.
    Lieben Gruß, Ewald

    • Antworten
      Meermond
      1. März 2019 at 18:14

      Lieber Ewald, das mit dem Likeknopf können wir erst dann reparieren, wenn die Kinder im Bett sind. 😉
      Auf alle Fälle warst du uns eine große Hilfe, für die ich mich von Herzen bedanke. Die WordPress-Community ist wertvoll. Sie gehört zu Meermond dazu. Ohne euch ist Meermond irgendwie „nicht richtig“.
      Ich wünsche dir ein schönes Wochenende <3

      • Antworten
        Ewald Sindt
        1. März 2019 at 19:17

        Hallo Marion,
        wo ich helfen kann tue ich es. Wünsche Euch viel Erfolg bei der Reparatur. Ich bin dann mal weg, wie jemand mal so treffend formuliert hat. 😊😊😊
        Lieben Gruß, Ewald

        • Antworten
          Meermond
          1. März 2019 at 19:56

          Wo auch immer du bist: lass es dir gut gehen!

          • Ewald Sindt
            1. März 2019 at 19:58

            Das werde ich tun, und wo ich sein werde wirst du noch erfahren… 🏖
            Lieben Gruß, Ewald

          • Meermond
            1. März 2019 at 22:53

            Ich bin gespannt…

  • Antworten
    Elke
    1. März 2019 at 18:03

    Tolle Zusammenstellung! Ich freu mich jedes Mal auf den Rückblick und weiß, dass einiges an Arbeit dahintersteckt. Danke dir! Liebe Grüße von der Nordsee! Elke

    • Antworten
      Meermond
      1. März 2019 at 18:16

      Danke dir, liebe Elke. Es wäre nicht halb soviel Arbeit, würde man sich in „Extase“ lesen. Ich bin immer wieder bei den anderen Bloggern kleben geblieben und musste mich dann doch losreißen, um weiter zu suchen…Auf einen lesenswerten März!
      Liebe Grüße aus Nordjütland

  • Antworten
    Stella, oh, Stella
    1. März 2019 at 17:42

    Da hast du ja so Einiges an Tipps zum Nachlesen gegeben. Jetzt weiss ich, was ich am Wochenende mache … 😉
    Habt ihr den „Urin“ (den von mir, nicht von den Rentieren oder Elchen oder welche Tiere das waren) schon probiert???
    Bis demnächst, liebe Hygge-Grüsse zum Abend … 😉

    • Antworten
      Meermond
      1. März 2019 at 17:59

      Ja, als ich anfing zu schreiben, kamen immer mehr dazu. Und dann wurden es noch mehr. 🙂 Den Urin habe ich nicht probiert, aber ich mag sehr gerne bei Tarja lesen …
      Tak for sidst, det var .. na was wohl? HYGGE PUR!

      • Antworten
        Stella, oh, Stella
        1. März 2019 at 18:08

        Ich meinte eigentlich die Urinprobe, die ich dir heute mitgebracht habe … 😉

        • Antworten
          Meermond
          1. März 2019 at 18:12

          Ach DIEEEE! Oh ja, die schmeckt. 😀 Leider zu gut. Mums.

          • Stella, oh, Stella
            1. März 2019 at 19:52

            Schon wech?

          • Meermond
            1. März 2019 at 19:55

            Nein, das wäre ja bedenklich. Aber ich habe schon zwei mal probieren müssen. Es kann ja sein, dass der erste Schluck nur aus Versehen gut war 😎

          • Stella, oh, Stella
            1. März 2019 at 22:29

            Genau, in so einem Fall ist eine zweite Probe immer zu empfehlen … 😉

          • Meermond
            1. März 2019 at 22:53

            😏

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: