Meermond
Zwei aus Dänemark
Leben in Dänemark

Sie haben Po(d)st – Folge 6

In der heutigen Folge sitzen wir etwas zerzaust in unserem Wohnzimmer! Draußen weht es heftig und wir unterhalten uns wie immer über alles, was uns gerade so einfällt. Beim Abendessen, zu dem Marion übrigens tatsächlich eine Mütze getragen hat, fanden wir den Aufhänger für unsere aktuelle Plauderei. Was das wiederum mit dem Klang Dänemarks zu tun hat, erfährst du in unserer heutigen Folge. Nimm gerne wieder Platz auf unserem Sofa!

Wie versprochen sprechen wir die von euch gewünschten Orte und Wörter aus. Und einen Liedtext. Wir möchten aber darauf hinweisen, dass wir im Vendsyssel leben und daher ein etwas dialektgefärbtes Dänisch sprechen. Mit Sicherheit wird ein Kopenhagener eine weit sorgfältigere Aussprache als wir haben. Wir geben im Wesentlichen das wieder, was wir täglich hören.

In diesem Sinne: Sie haben Po(d)st!

Unsere Themen heute:

  • Mütze, Wind und Klappfenster
  • Gårdmaleri
  • Museen
  • Aussprache von Orten und Begrifflichkeiten
  • Die Maus und Auswanderer
  • Wind für dich
Folge 6

Wenn dir unsere Geschichten gefallen, dann empfiehl uns doch bitte weiter! Jede öffentlich sichtbare Anerkennung unterstützt uns in unserer Arbeit und dich kostet das nichts. Danke vielmals!

Über Anregungen, Wünsche oder Kritik freuen wir uns. Dein Feedback ist uns wichtig, um uns entwickeln und uns verbessern zu können.

Vi snakkes ved,

Hinweise und Ergänzungen:

Alle de voksende Skygger (J.P. Jacobsen (1847–85)

„Alle de voksende Skygger

Har vævet sig sammen til en,

Ensom paa Himmelen lyser

En Stjærne saa straalende ren,

Skyerne have saa tunge Drømme,

Blomsternes Øjne i Duggraad svømme,    

Underligt Aftenvinden  

 Suser i Linden.“

Wörterbücher: Den Danske Ordbog mit Aussprache, allerdings nur Dänisch-Dänisch

Ordbogen, begrenzte Anzahl an Suchanfragen, dafür auch mit deutscher Übersetzung

gårdmaleri:

Ausstellung mit gårdmaleri im Historischen Museum Hjørring
Teilen:

Kommentar verfassen

4 Kommentare

  • Antworten
    Gabi Oettigmann
    7. März 2021 at 14:23

    Hat wieder sehr viel Spaß gemacht euch zuzuhören. Danke auch für den Wind, ich liebe das Geräusch.
    Und ich wünsche euch viel Spaß beim Schauen der Sendung mit der Maus.
    Bleibt gesund und munter. Lieben Gruß von Gabi aus Münster

    • Antworten
      Meermond
      10. März 2021 at 9:28

      Danke dir, liebe Gabi!
      Die Maus war tatsächlich ein schöner Spaß!
      Liebe Grüße zurück

  • Antworten
    Heike Hunold
    7. März 2021 at 11:12

    War wieder sooo schön mit Euch👍😊😘