Meermond
Umzug nach Dänemark

Mein zehntes Montagsherz

Ich habe es berührt.

Und das ärgert mich jetzt. Aber ich wollte unbedingt genauer herausfinden, was das eigentlich ist, was da so herzig an der Brandung herumlag.

Wäre ich ein Profi, könnte ich die Fingerspuren im Sand aus dem Bild entfernen, so müssen Sie sich bedauerlicherweise mitärgern.

10 - Kopie

Weitere herzige Montage finden Sie bei Frau Buchstabenmeer.

Ich wünsche Ihnen allen eine schöne Woche <3

Teilen:

9 Kommentare

  • Antworten
    buchstabenmeer
    21. Juli 2015 at 7:01

    Wow, das ist doch ein sehr schönes Motiv. Die Fingerspuren wären mir nicht aufgefallen.

    • Antworten
      meermond
      21. Juli 2015 at 10:11

      Von Zoé habe ich erfahren, dass diese Spuren von einem Seestern gewesen sein müssen 🙂

  • Antworten
    Zoé
    20. Juli 2015 at 21:19

    Deine Fingerabdrücke hätte doch niemand als solche erkannt. Ich hätte gedacht, dass eine Krabbe drüber gekrabbelt ist, oder ein Seestern die Herzen als Ruhekissen benutzt hätte..

    • Antworten
      meermond
      20. Juli 2015 at 21:50

      Mist. Fehler gemacht. Die Idee mit dem schlafenden Seestern ist so goldig und wäre viel besser als die Wahrheit.

      • Antworten
        Zoé
        20. Juli 2015 at 21:57

        Vielleicht hat er die Herzen vor dir gefunden 😉

  • Antworten
    kinder unlimited
    20. Juli 2015 at 10:41

    Profitum ist überbewertet…ich persönlich finde es mit den Fingerabdrücken natürlicher…….Dir auch eine schöne Woche 😉

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: