Meermond
Familienchaos Leben in Dänemark

Einfach nur Papa!

Wer fährt das coole Motorrad? Papa.
Wer ist der Stärkste? Papa.
Bei wem darf man in der Nacht unter die Decke kriechen? Papa.
Wer hat das interessanteste Spielzeug? Papa.
Wer lässt dreijährige Burschen in den Werkzeugkasten greifen, um eben dieses interessante Spielzeug selbst mal auszuprobieren? Papa.
Wer baut brummende Motoren ans Garagentor? Papa.
Wer lässt Dreijährige tausendmal auf die Fernbedienung drücken, um das Tor auf- und zuzumachen? Papa.
Wer liest allabendlich Geschichten im abgedunkelten Zimmer vor? Papa.
Wer geht mit zum Klettern? Papa.
Wer fährt mit Inlinern neben den Flitzerädern her? Papa.
Wer ist der gute Cop im Haus? Papa.
Wer ist der beste Pritschelpartner der Welt? Papa.
Strandabend

20 Kommentare

  • Antworten
    William Wallet
    22. November 2016 at 11:34

    Hey liebe Rotfrau,
    würden du und dein Mann an folgender Umfrage von mir zum Thema „Familie & Finanzen“ teilnehmen? Hier der Link: https://williamwalletblog.com/2016/11/21/fuer-seine-kinder-sparen-bei-0-zinsen-muss-nicht-sein/
    Vielen, lieben Dank!!!

    • Antworten
      Meermond
      22. November 2016 at 19:13

      Gut, ich guck mir das mal an.
      Herzliche Grüße

  • Antworten
    minibares
    27. August 2016 at 15:26

    Oh wie lieb!
    lg

  • Antworten
    luzieke
    27. August 2016 at 13:24

    Ein Göldenes Bild!

    • Antworten
      Meermond
      28. August 2016 at 14:47

      Ich finde, es ist voller Liebe 💕

  • Antworten
    kinder unlimited
    26. August 2016 at 22:23

    Und könnte es sein, dass bei „wo gehen meine Kids hin, wenn ihnen etwas wehtut?“….Mama zuständig ist ? 😉 Hab ein tolles Wochenende, LG Ann

    • Antworten
      Meermond
      26. August 2016 at 22:28

      Das und wenn sie Hunger haben 😀
      Dir auch ein wunderschönes Wochenende

    • Antworten
      Marcello Francé
      31. August 2016 at 17:16

      Bei uns auch zum Papa: Der kann zaubern. Nein wirklich, der Zauberspruch bei Bauchweh klappt, seit ich drei bin – bis heute, und bei meinen kleinen Brüder auch. Außerdem kocht bei uns der Papa.
      Aber zum Aufräumen lieber die Mama fragen: Wenn der Papa mal auf die Idee kommt, die Wohnung aufzuräumen (selten, zum Glück), dann sieht es danach aus wie nach einem Orkan mit Springflut.

      • Antworten
        Meermond
        31. August 2016 at 20:18

        Ich brauche unbedingt diesen Zauberspruch, bitte.
        Hast auch einen gegen Schlaflosigkeit? Ich will endlich mal durchschlafen können…

      • Antworten
        kinder unlimited
        1. September 2016 at 11:15

        klasse 👍👍😀😀

  • Antworten
    hanneweb
    26. August 2016 at 21:20

    Ja ja…. Papa ist der Beste!😀
    Liebs Grüßle🌻

    • Antworten
      Meermond
      26. August 2016 at 21:52

      Hast du etwa gar auch so ein wundervolles Exemplar daheim? Gratuliere und Grüße zurück!

  • Antworten
    Die Schottin
    26. August 2016 at 21:15

    Ich weiß, dass die Mama auch SUPER ist!

    • Antworten
      Meermond
      26. August 2016 at 21:51

      Oooooooooh! Das ist so lieb von dir! Tausend Busserl

  • Antworten
    Mallybeau Mauswohn
    26. August 2016 at 21:09

    Lieber Meermond!
    Ich gratuliere zu solch einem Superpapa bzw. Mann! Das können ja nur Super-Kinder werden! 🙂
    Herzliche Grüße an den super Meermond
    Mallybeau M.

    • Antworten
      Meermond
      26. August 2016 at 21:14

      Wissen Sie, liebe Frau Mauswohn, es ist durchaus super praktisch, wenn man „nur die Mama“ ist: ich kann alleine in meinem Bett schlafen, sobald der Superpapa die Tür aufsperrt, bin ich vergessen und kann mich darüber freuen, wie genial der Superpapa den Kinderalltag wuppt 😀
      Superglückliche Grüße ins Alpenländle

      • Antworten
        Mallybeau Mauswohn
        26. August 2016 at 21:17

        Wow, klingt wirklich toll. Solche Superpapas sollte es noch mehr geben!
        Ich wünsche Ihnen von Herzen, dass es so bleibt!
        Schwülwarme Abendgrüße aus dem Süden

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: