Meermond
Leben in Dänemark

Noch mehr Blubber und Zuckerbären

„Mach´s gut, mein kleiner Hase. Viel Spaß im Kindergarten!“

„Die …i hat Zuckerbär gesagt!“

„Soll ich dich jetzt auch Zuckerbär nennen?“

„Ja. Ich bin ein Zuckerbär!“

„Ich bin auch ein Zuckerbär!“

„Ui, dann habe ich also jetzt Zuckerkinder!“

„Nein, Zuckerbären!“

„Ich bin auch ein Zuckerbär!“

„Na, dann kommt mal mit, ihr Zuckerbären!“

„Ich will ein Gummibärli!“

Die Zuckerpüppchenfreundin war da. Inclusive Püppchenmann und Püppchenkindern.

Es war sehr lustig und hat viel Spaß gemacht. Vor allem den Zwillingen, die bis nach 22 Uhr glücklich waren. Wir Eltern waren darüber zwar weniger gücklich, aber na ja…

Zum Chaos gesellten sich ein auslaufender Fahnenkuchen, noch mehr Geschrei und Geburtstagskerzen.

Ein Tag. Viel zu kurz. Schönen Urlaub, Zuckerpüppchenfamilie!

.

2 Kommentare

Schreib einen Kommentar (Bei Nutzung dieser Funktion erklärst du dich mit den Datenschutzbestimmungen im Impressum einverstanden.)