Meermond
Leben in Dänemark

Dänische Geheimnisse: 42

Schon die ganz Kleinen lieben sie, die 42!
Die Großen sind eifrig geschäftig, wenn es die 42 geht.
Die 42 ist tatsächlich sehr bedeutsam in Dänemark und auch wir befassen uns schon eine ganze Weile damit!
Für viele Menschen ist 42 die Antwort auf die Frage „nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest“ – quasi allumfassend. Der 42 ist sogar ein eigener Wikipediaartikel gewidmet, so bedeutsam ist sie!
Sind also alle Dänen Liebhaber des Buches „Per Anhalter durch die Galaxis“?
 
42
Nun, die 42 ist in Dänemark ein Synonym für die Herbstferien. Jeder scheint zu wissen, dass „uge 42“ schulfrei ist. 
Jedes Jahr in der Woche 42 sind Herbstferien. Anders als in Bayern sind jene nicht mit einem Datum verknüpft, sondern eben mit der Wochennummer. Also ist jedes Jahr die Woche 42 schulfrei und viele Eltern planen fleißig. Schon seit Längerem!
Schon vor Wochen bat der Kindergarten darum, den Betreuungsbedarf bzw. Urlaub der Kinder in ein Onlineformular einzutragen, bereits geschlossene Freizeitparks öffnen extra noch einmal in der Woche 42, die großen Einkaufszentren werben für Familienveranstaltungen und Museen und andere touristische Einrichtungen bieten ein spezielles Programm für die Woche 42. In der Woche 42 ist noch einmal so richtig was los, bevor es ruhig wird. Sehr ruhig….
Im Übrigen spielt die Kenntnis der derzeitigen Woche eine größere Rolle im Alltag der Dänen als in dem der Deutschen.
In Deutschland braucht man die Wochenzahl überwiegend, um Lieferzeiten anzukündigen, hier wird sogar der Terminkalender danach ausgerichtet. Zugegeben, daran musste ich mich erst gewöhnen.
Aber die 42 war flugs eingespeichert.
Ich wünsche allen Lesern aus Deutschland einen schönen Feiertag.  

38 Kommentare

  • Antworten
    Schwedenlichter
    23. Oktober 2017 at 21:27

    Gute zu wissen .. solche Geheiminfos sind viel wert *nick,nick*

  • Antworten
    Ewald Sindt
    4. Oktober 2017 at 19:00

    Das ist doch eine tolle Regelung. 😊

  • Antworten
    365tageimleben
    4. Oktober 2017 at 9:52

    Was für traumhafte Fotos und was für ein Himmel *seufz*
    Ich habe dich, weil mir dein Blog so gefällt, für den Mystery Blogger Award nominiert und es würde mich sehr freuen, wenn du mitmachen würdest.
    https://365tageimleben.wordpress.com/2017/10/04/mystery-blogger-award/
    Liebste Grüße
    Ela

    • Antworten
      Meermond
      4. Oktober 2017 at 22:02

      Danke, liebe Ela. Ich guck mir das mal an.
      💕

  • Antworten
    Mystery-Blogger- Award « 365 Tage
    4. Oktober 2017 at 9:47

    […] meermond […]

  • Antworten
    alltagschrott.ch
    4. Oktober 2017 at 9:22

    Da habe ich etwas gelernt. Bei uns in der Familie wird das 42 wirklich gebraucht in Bezug auf „Per Anhalter durch die Galaxis“, für Fragen, die man nicht mehr beantworten will oder nicht beantworten kann…. Mein Mann ist großer Fan dieses Buches…
    Liebe Grüße nach Dänemark 🇩🇰
    Priska

    • Antworten
      Meermond
      4. Oktober 2017 at 22:01

      Liebe Priska, du bringst mich auf eine gute Idee. Damit werde ich in Zukunft so manche Fragekette beenden 🙂
      LG zurück 🌸

  • Antworten
    gkazakou
    3. Oktober 2017 at 8:58

    Hat mich gefreut, da 42 für mich eine besondere persönliche Bedeutung hat.

    • Antworten
      Meermond
      3. Oktober 2017 at 20:08

      Das ist schön! Und übrigens haben wir damit schon wieder was gemein 😉

  • Antworten
    ein Hauch Danmark
    3. Oktober 2017 at 5:16

    Siehste, ist hier ein ganz normaler Arbeitstag. 🤔

    • Antworten
      Meermond
      3. Oktober 2017 at 7:51

      Hier auch.
      Trotzdem ein schöner Tag, der 3.10.! Findest du nicht?
      Liebe Grüße 🌸

    • Antworten
      gkazakou
      3. Oktober 2017 at 9:03

      Reformationstag? der ist doch am 31. Oktober, dachte ich. Weil Luther am Tag vor Allerheiligen in Wittenberg seine Thesen anschlug.

      • Antworten
        gkazakou
        3. Oktober 2017 at 9:03

        Dies ist eine Frage an „Ein Hauch Dänemark“

      • Antworten
        ein Hauch Danmark
        3. Oktober 2017 at 11:10

        Der ist ausnahmsweise dieses Jahr bundesweit ein Feiertag.
        Aber sonst auch nicht hier in Berlin. Ich sag ja, hier wird eigentlich nie gefeiert. 🤔

  • Antworten
    ein Hauch Danmark
    2. Oktober 2017 at 15:54

    Und wieder was gelernt. Danke dafür! Das ist auch für alle viel einfacher zu merken, als jedes Jahr ein anderes Datum.

    • Antworten
      Meermond
      2. Oktober 2017 at 16:07

      Hihi, wobei die bayerischen Ferien auch immer „um Allerheiligen rum“ waren. 😉

      • Antworten
        ein Hauch Danmark
        2. Oktober 2017 at 17:24

        Wann auch immer Allerheiligen ist. Das wird bei uns nicht gefeiert 😂 In Berlin feiert man eh irgendwie nix.

        • Antworten
          Flowermaid
          2. Oktober 2017 at 19:09

          … doch… Tag der deutschen Einheit *g*… aus der Nummer kommen se nicht raus…

          • ein Hauch Danmark
            2. Oktober 2017 at 19:33

            Und dieses Jahr ausnahmsweise Reformationstag

          • Flowermaid
            2. Oktober 2017 at 19:44

            … ein Kalendarischer Glücksfall *g*

          • Meermond
            2. Oktober 2017 at 19:58

            Gewitzt! 🙂

        • Antworten
          Meermond
          2. Oktober 2017 at 19:59

          Erster November. Ist ein katholischer Feiertag, an dem man an Verstorbene denkt und für sie betet.

  • Antworten
    Anhora
    2. Oktober 2017 at 14:49

    Ich kenne die Wochennummern auch nur vom Büro, aber eure Woche 42 gefällt mir ausgesprochen gut! 🙂

  • Antworten
    Stella, oh, Stella
    2. Oktober 2017 at 14:27

    Das mit den Wochennummern war für mich auch erst ungewohnt. Ich kann heute, nach 24 Jahren, immer noch besser mit Daten umgehen. Nur Woche 42 war mir schnell ein fester Begriff wegen der Kinder meines Mannes.

  • Antworten
    Meermond
    2. Oktober 2017 at 13:52

    OJEEEE! Da fehlt ein „UM“. Man möge mir die Flüchtigkeit vergeben, aber die Freude auf die 42 vernebelt der Autorin Gehirn…
    Sollten Sie noch weitere Schreibfehler finden, dürfen sie tadelnd den Kopf schütteln.
    Herzlichst,
    Meermond

  • Antworten
    freiedenkerin
    2. Oktober 2017 at 13:47

    Ich wünsche dir und deinen Lieben eine schöne und erholsame 42. 😉

    • Antworten
      Meermond
      2. Oktober 2017 at 13:49

      Ich danke dir! Wir freuen uns alle schon sehr 😉

  • Antworten
    Mallybeau Mauswohn
    2. Oktober 2017 at 13:20

    Lieber Meermond!
    Und? Verbringen Sie „uge 42“ mit Ihrer Familie in der Galaxis? Koffer schon gepackt? Ich freue mich schon auf kosmisch gute Aufnahmen auf Instagram 🙂
    Herzliche Grüße
    Mallybeau

    • Antworten
      Meermond
      2. Oktober 2017 at 13:23

      Sie werden staunen, liebe Frau Mauswohn. Natürlich wird auch bei uns eine Menge stattfinden in dieser Woche. Mal gucken, ob meine Handykamera noch so mitmacht wie ich mir das vorstelle 😉
      Herzliche Grüße zurück <3

      • Antworten
        Flowermaid
        2. Oktober 2017 at 19:10

        … und die Handtücher nicht vergessen… kein Handtuch, kein Lift… 😉

Schreib einen Kommentar (Bei Nutzung dieser Funktion erklärst du dich mit den Datenschutzbestimmungen im Impressum einverstanden.)