Meermond
Zwei aus Dänemark
Leben in Dänemark Podcast

Sie haben Po(d)st! – Folge 11

Nach unserem „Bettgeflüster“ in der Folge 10 unterhalten wir uns heute wieder auf unserem Sofa. Haben wir zu Beginn der Aufnahme noch wenig Ideen, worüber wir überhaupt reden sollen, landen wir dann bei ganz besonderen Themen. Es ist wirklich erstaunlich, was dabei herauskommt, plaudert man über so belanglos erscheinende Dinge wie das Wetter oder Bienen! Alexander und ich erzählen dir von aktuellen Ereignissen, Zeitungsmeldungen und ganz besonderen Menschen. Auch in Dänemark gibt es sogenannte Originale. Und eines davon berührt uns in unserem heutigen Hörbrief ganz besonders.

Unsere Themen heute:

  • Verbrennung der Nerze
  • Bienenwiesen in Dänemark
  • Bonderøven (Bauerntölpel) Frank Erichsen in Hjørring
  • Wie wird der Sommer 2021?
  • Danksagung
  • Fregatte Jyllands Anker
  • Dänemarks einzige, offizielle Hexe: Dannie Druehyld

In diesem Sinne:

Podcast Cover von Meermond
Folge 11

Hast du weitere Fragen? Dann schreib uns doch! Schließlich soll es ja immer wieder was zu besprechen geben, nicht? Hinterlasse einen Kommentar oder schreib uns an kontakt@meermond.de.

Wenn du mehr Geschichten von uns hören möchtest, dann empfiehl uns doch bitte weiter! Jede öffentlich sichtbare Anerkennung unterstützt uns in unserer Arbeit und dich kostet das nichts. Danke vielmals!

Über Anregungen, Wünsche oder Kritik freuen wir uns. Dein Feedback ist uns wichtig, um uns entwickeln und uns verbessern zu können.

Vi snakkes ved,

Wer jetzt neugierig auf das erwähnte Bettgeflüster geworden ist, der möge gleich mal reinhören: Folge 10. Viel Spaß!

Shownotes

Mehr zu den im Podcast erwähnten Personen erfährst du hier:

Dannie liest die Zukunft aus Eiweiß.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Seit 2007 begleitet das Fernsehen Frank Erichsen auf seinem Kastaniegård: Bonderøven

Teilen:

Kommentar verfassen

7 Kommentare

  • Antworten
    Gabi Oettigmann
    18. Mai 2021 at 8:36

    Das war wieder sehr unterhaltsam mit euch. Ein Stückchen Dänemark im Wohnzimmer, immer wieder schön. Danke.
    Lieben Gruß aus dem verregneten Münster von Gabi

  • Antworten
    Waltraud
    17. Mai 2021 at 16:11

    Hej, es war wieder sehr unterhaltsam, informativ und witzig mit Euch. Viel Spaß beim Anlegen Eures Bienenfreundlichen Garten. Eine schöne Idee

  • Antworten
    Carsten
    16. Mai 2021 at 12:22

    Danke für den wieder mal interessanten und unterhaltsamen Podstkast! Er ist der perfekte Start in den Sonntag.
    Wir fahren im August wieder in die Nähe von Lönstrup und werden einige eurer Empfehlungen besuchen.
    Macht weiter so! Es macht immer Spaß euch zuzuhören!
    Viele Grüße nach Dänemark

    • Antworten
      Meermond
      16. Mai 2021 at 23:42

      Es freut mich zu hören, dass wir zu einem schönen Sonntag beigetragen haben!
      Vielen Dank für deine netten Worte 😊

  • Antworten
    Stella, oh, Stella
    16. Mai 2021 at 11:52

    Da habt ihr wieder einige sehr interessante Themen.
    Bonderøven haben wir auch ein paar Mal angesehen. Der Mann hat eine endlose Energie und jetzt mit Frau und Kind.
    Dannie würde ich gerne einmal persönlich treffen.

    • Antworten
      Meermond
      16. Mai 2021 at 23:41

      Ich finde es schön, dass der Mann sich inzwischen außerhalb seines Hofes für den richtigen Umgang mit der Natur einsetzt. Das tut dringend Not.
      Dannie war übrigens ein Klimakämpfer der ersten Stunde. Und es tut mir leid, dir sagen zu müssen, dass du sie nie treffen wirst. Sie starb am 2. Mai. 😔

      • Antworten
        Stella, oh, Stella
        17. Mai 2021 at 0:12

        Er sitzt ja sozusagen an der Quelle als Ökobauer (dicht an der Natur meine ich). Viele seiner Methoden finden ja auch Anklang bei der neuen Generation von Landwirten.
        Oh, wie schade das mit Dannie. Es wäre sicherlich sehr interessant gewesen, sie einmal zu treffen.