Meermond
dänische Kultur Traditionen

Bjesk – so machst du dir dein Souvenir aus Hirtshals selbst

Weite Strände, Leuchttürme, Sanddorn und wilde Nordsee – genau das ist es, was viele Urlauber in den Norden von Dänemark lockt.

Und genau das ist es auch, was sie bereits wieder vermissen, sobald sie die Tür ihres Ferienhauses schließen müssen. Über akutes Fernweh trösten sich viele mit Fundstücken und Andenken – oftmals vom Strand – hinweg.

Die Region um Hirtshals mit nach Hause zu nehmen, ist noch einfacher als gedacht. Denn das hyggelige Städtchen ➡ Hirtshals ist berühmt für Bjesk. Dabei handelt es sich um einen Kräuterschnaps, dem man sogar heilende Wirkung zuspricht.

Ich bin sicher, dass gerade ein vor Ort und selbst gemachter Bjesk ein sehr wirksames Heilmittel gegen Fernweh ist.

Kräuter  selbst sammeln
Selbstgemachtes ist besonders fein!

Signe Hansen

Ihr Name ist bei all denjenigen bekannt, die den Geschmack und natürlich auch die Wirkung der alkoholischen Kräuterauszüge mögen. Signe verwendete ihren Bjesk nämlich angeblich auch zu therapeutischen Zwecken.

Signe Hansen Bjesk Hirtshals

Als Signe Hansen 1933 ihre Stellung als Krankenschwester für Heimpflege in Hirtshals antrat, fand sie eine recht arme Bevölkerung vor, die sich oft allein auf ihre Hilfe verlassen musste. Sie radelte zu den Kranken und entdeckte dabei schnell die Besonderheit der Umgebung.

Um Hirtshals und in den Dünen wachsen viele Kräuter und Beeren. Deren Geschmack und Wirkung versuchte sie mittels Alkoholauszug zu konzentrieren.

Schnell sprach sich herum, dass man nicht nur Rat und Anleitung von ihr bekommen konnte, sondern auch ein fertiges Konzentrat. Brachte man eine Flasche klaren Schnaps mit, so verwandelte Signe ihn in Bjesk.

Seit der Ausstrahlung von „Signe og Bjesken“ im Fernsehen (1982) kennt ganz Dänemark den Geschmack von Hirtshals:

barsch wie ein alter Whiskey, weich wie ein Likör.

Bjesk aus Hirtshals

Am einfachsten ist es, das ➡ Museum in Hirtshals aufzusuchen, wo er zum Verkauf angeboten wird. Nimmt man eine Flasche Klaren mit, so kann man diese dort in einen Bjesk der eigenen Wahl verwandeln lassen, denn Dank Hugo Nielsens Engagement wird Signes Tradition bis heute fortgeführt. Alle Essenzen werden mit Schnaps verdünnt, die abgegebene Menge wird für weitere Auszüge verwendet.

Årets Bjesk Hirtshals 2019
Årets Bjesk 2019 – Jedes Jahr gibt es ein neues Rezept.

Jedes Jahr gibt es einen Årets Bjesk (Jahrgangsbjesk) und der diesjährige schmeckt nach klitrose (Dünenrose), gul snerre (echtes Labkraut) und lyng (Heidekraut). Das klingt etwas merkwürdig, aber der apricotfarbene Kräuterschnaps ist mild und schmeckt beinahe erfrischend.

Wild, frisch und weich zugleich – perfekt für Hirtshals!

Bjesk selbst machen

Es ist wirklich sehr einfach, Bjesk selbst zu machen.

Du brauchst lediglich die entsprechenden Kräuter bzw. Beeren und neutral schmeckenden Schnaps. Letzteren kannst du entweder hier vor Ort kaufen oder du bringst eine Flasche mit.

Je nach Jahreszeit findest du unterschiedliche Kräuterzutaten und kannst somit dein ganz persönliches Souvenir aus Dänemark mitbringen.

Flasche Strand Muscheln
Vielleicht sogar verpackt in einen besonderen Strandfund?

Und so geht´s: Kräuter sammeln, mit Schnaps bedecken, ziehen lassen, absieben. Diese Essenz wird dann meist im Verhältnis 1:10 mit Klarem verdünnt. Fertig.

Bjesk – Kräuter und Essenzen

Die Zutaten für Bjesk kann man die gesamte Vegetationsperiode über finden. DEN Bjesk gibt es nämlich nicht! Mach dir den Bjesk, den dir die Natur während deines Urlaubs anbietet.

Bitte hol dir selbst Bilder und Beschreibungen der jeweiligen Pflanze, um Verwechslungen zu vermeiden. Ich verlinke – wo möglich – zu Wikipedia, rate dennoch dringend zu weiteren Medien bzw. Pflanzenbestimmungsbüchern!

Flasche Kräuter Bjesk
Mach dir dein Mitbringsel selbst!

Mai – Juni:

Porse (Gagelstrauch)

Dieser ist wohl die allertypischste Zutat für Bjesk und wird genau jetzt in den Dünen gesammelt. Ein Schraubglas zu 1/3 mit gepflückten Blättern füllen und mit Schnaps aufgießen. 14 Tage ziehen lassen und dann absieben. Verdünnung 1:10.

Juli – August:

Røllike (Schafgarbe)

Schraubglas mit 1/3 Blüten füllen und mit neutralem Schnaps aufgießen. 5-8 Tage ziehen lassen und dann abfiltern. Verdünnung 1:10, macht sich sehr gut in Mischungen verschiedener Essenzen!

Perikon (Johanniskraut)

Schraubglas mit 1/3 Blüten füllen und mit Klarem aufgießen. Ziehzeit 10 Tage, dann abfiltern. Verdünnung 1:5.

Vild Timian (Thymian)

Hier werden ebenfalls die Blüten gezupft. 1/3 Blüten, 2/3 Schnaps. Ziehzeit ist eine Woche, danach wird abgefiltert. Verdünnung 1:10, für Mischungen geeignet.

September – Oktober:

Sanddorn Tornby
Bei Hirtshals wächst sehr viel Sanddorn.

Havtorn (Sanddorn)

Gerade bei Tornby, was ja Dornenstadt heißt, findet man viele Sanddornbüsche. Bei der Ernte unbedingt Handschuhe tragen, die Biester wollen nicht geerntet werden! ➡ Hier habe ich erklärt, wie man am besten an die wohlschmeckenden Früchte kommt.

Die Beeren können übrigens zwei mal aufgegossen werden, sodass man sich die zerkratzten Arme nicht ganz so oft antun muss.

Sanddornbjesk schmeckt fabelhaft, dauert aber in der Herstellung. Die Beeren haben eine Ziehzeit von 2-3 Monaten (!) und die Essenz wird verdünnt, bis der fertige Bjesk goldgelb ist.

September – Dezember:

Enebær (Wacholder)

Die schwarzen Beeren sollen wieder 1/3 des Glases füllen. Mit Schnaps aufgießen und einen Monat ziehen lassen. Danach abseihen. Die Beeren können erneut aufgegossen werden. Verdünnung 1:10.

Hirtshals Bjesk

Wie oben bereits erwähnt kommen jedes Jahr neue Rezepturen zu den bereits bestehenden hinzu. Das Museum bietet ein ansprechendes Angebot.

Uns schmeckt der Tornby Klitbjesk, den man im ➡ Gamle Købmandsgård kaufen kann, besonders gut. Wir sind aber auch von unserem selbst gemachten Sanddornbjesk begeistert. Einen Klitbjesk erstellt man aus den jeweiligen Essenzen der Scharfgarbe, Gagel und Johanniskraut, die zu gleichen Teilen gemischt und dann 1:10 mit Schnaps verdünnt werden.

Kräuter Bjesk Hirtshals
Wie wäre es mit Kräuter sammeln im Urlaub?

Der bekannteste dürfte wohl der Hirtshals Bjesk sein, der aus Gagel, Schafgarbe, Wacholder, Johanniskraut und Blutwurz besteht. Da ich aber letztere nicht eindeutig bestimmen und noch weniger ausgraben kann und möchte, wende ich mich hierfür vertrauensvoll an die Experten im Museum.

Viel Spaß beim Suchen und Sammeln der Kräuter, die euch – in Bjesk verwandelt – hoffentlich über die Wartezeit bis zum nächsten Urlaub in Dänemark hinweghelfen oder eben anderen eine Freude bereiten.

In diesem Sinne: Skål!

Meermond Logo

Pin it:

Bjesk Hirtshals Meermond Pinterest




WERBUNG:

Du magst Meermond und möchtest uns unterstützen? Dann benutze bitte diesen Link für deinen nächsten Einkauf bei Amazon:

⇒ Dänemark

Was du dort dann in die Suchanfrage tippst und letztlich erwirbst, spielt keine Rolle. Dein Einkaufspreis ändert sich nicht, aber Amazon zahlt mir eine Prämie. Tusind tak ❤️

Beachte bitte die Hinweise zur Speicherung und Verarbeitung deiner Daten, sowie deiner Widerspruchsrechte im Impressum. Hinweis: Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen.


Teilen:

4 Kommentare

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: